mit SV Haendorf II

von links: Aimee Hochstein, Bernd Cordes, Justus Plenge, Karin Husmann, Kira Simon (es fehlen Lena Löhmann, Daria Kastens und Birgit Cordes)

aktuelle Setzliste

aktuelle Tabelle

alle Ergebnisse von den ersten beiden Wettkampftagen

Am 18.10.2020 fand der 1. Wettkampftag  in der Landesverbandsoberliga Luftpistole in Anderlingen statt.

Unsere 2. Mannschaft trat hier als Aufsteiger in der Liga zu ihren ersten Wettkämpfen an.

Als Vorgabe hatte sich die Mannschaft vorgenommen, gegen den SV Kutenholz (letztjähriger Absteiger aus der 2. Bundesliga Nord) möglichst nicht kampflos zu unterliegen.

An Position 1 musste Kira Simon gegen Jana Peper antreten. Beide kennen sich schon seit Jahren. Dabei war Jana einige Zeit als Trainerin im NWDSB für Kira Simon zuständig. Also war hier eine besondere Begegnung zu erwarten. Kira konnte den Wettkampf lange offen gestalten, musste jedoch den Siegpunkt in der letzten Serie an Jana geben. Jana gewann mit 365 zu 361 Ringen.

Karin Husmann konnte nur im ersten Satz an der Klasse von Thilo Wehr „kratzen“ und ging mit 93 zu 92 Ringen sogar in Führung. Danach setzte der ehemaligen Nationalschütze durch. Thilo gewann mit 364 zu 352 Ringen den 2. Punkt für den SV Kutenholz.

Birgit Cordes an Position 5 traf auf Lara Tiedemann. Hier konnte sich Lara mit 359 zu 342 Ringen durchsetzen.

Justus Plenge hielt in seinem Wettkampf gegen Sven Delfenthal die Begegnung offen. Zum Schluss gewann Sven jedoch klar mit 359 zu 352 Ringen.

Den Ehrenpunkt konnte Aimee Hochstein in ihrem Wettkampf gegen Markus Geid gewinnen. Mit 345 zu 340 Ringen ging dieser Punkt an den SV Haendorf.

Endergebnis 4 : 1 für den SV Kutenholz: einen Einzelpunkt gewonnen –  nicht untergegangen  – Ziel erreicht.

***

Am Nachmittag musste man gegen den SV Anderlingen an den Start gehen. Hier waren die Voraussetzungen genau wie gegen den SV Kutenholz. Einzelpunkte zählen. Der Wettkampf verlief jedoch enger als vorher erwartet.

Karin Husmann kam gegen Jan Hinrich Tomforde nicht in den Wettkampf und verlor mit 345 zu 365 Ringen klar.

Birgit Cordes konnte sich an Position 5 gegen den jungen Kaderschützen Levi Oetjen mit 345 zu 341 Ringen durchsetzen.

Aimee Hochstein verlor wegen einer schlechten 3. Serie mit 350 zur 356 Ringen gegen Friedhelm Jacobsen. Friedhelm hatte sich das vorher einfacher vorgestellt und war froh, den Punkt für den SV Anderlingen geholt zu haben.

Justus Plenge war lange am Ergebnis von Paulina Brandt dran, musste sich jedoch nach einer starken letzten Serie (93 Ringe) von Paulina mit 365 zu 355 Ringen geschlagen geben.

Kira Simon an Position 1 machte Christian Brandt das Leben richtig schwer. Nach 3 Sätzen (90, 91 und 92 Ringe) lag sie mit 2 Ringen vor Christian. Christian musste in der letzten Serie alle seine Erfahrung als ehemaliger Bundesligaschütze (bei Bassum 1848) nutzen, um in der letzten Serie mit 95 Ringen auszuschießen. Damit gewann er den Wettkampf mit 366 zu 358 Ringen.

Auch in dieser Begegnung: einen Einzelpunkt gewonnen und die Partie lange offen gehalten.

Am nächsten Wettkampftag muss man gegen die SSG Bramgau und den GTV Bremerhaven II antreten. Diese Wettkämpfe würden bei der SSG Bramgau stattfinden. Wegen der derzeitigen Corona-Inzidenzwerte werden diese Wettkämpfe wohl als Fernwettkämpfe auf unserem Stand stattfinden.

Landesverbandsoberliga LP 2016

Wie bereits im vergangenen Jahr konnte sich die Haendorfer Mannschaft als Vizelandesmeister für den Aufstiegswettkampf zur 2. Bundesliga in Hannover qualifizieren.

Im ersten Durchgang lief es leider nicht so wie man es sich vorgenommen hatte. Gerade Marc Bonne ließ mit 352 doch einige Ringe liegen. Timon Cordes mit 363 und Jens Frieling mit 366 Ringen konnten mit ihren Ergebnissen zufrieden sein.

In der Endabrechnung des ersten Durchgangs lag die Mannschaft auf Platz 4 und war noch gut im Rennen. Die Mannschafte aus Kutenholz belegte Platz 1 und die Mannschaft aus Assel Platz 2. Sie hatten zwar schon einen Vorsprung heraus geschossen, doch die Mannschaft der SB Broistedt II  lag mit 1802 Ringen gegenüber der Mannschaft aus Haendorf mit 1796 Ringen nur mit 6 Ringen Vorsprung auf Platz 3.

Somit war für den zweiten Durchgang noch alles offen. Nachdem die SB Broistedt II noch im ersten Durchgang vor Haendorf viele Ringe liegen ließ stieg die Aufregung und Anspannung beim Sportleiter Bernd Cordes noch mehr. Im Gegensatz zu den Schützen wusste er, dass in diesem Jahr der dritte Platz zum Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord reichen würde.

Die Mannschaft der Eutiner Sportschützen legte mit 1810 Ringen eine Steigerung zum ersten Durchgang hin und machte das Rennen um den 3. Platz noch einmal wieder spannend spannend. Mit den von Hans-Joachim Kleinert geschossenen 353 Ringen und von Timon Cordes geschossenen 359 Ringen lag die Mannschaft im Zielbereich. Marc Bonne konnte sich im zweiten Durchgang auf ein sehr gutes Ergebnis von 373 Ringen steigern. Jens Frieling  erreichte mit 370 Ringen ebenfalls eine Steigerung zum ersten Durchgang. Mit der von ihm gewohnten Ruhe und Ausgeglichenheit beendete Uwe Habighorst mit 49 von 50 Ringen bei den letzten fünf Schüssen und einem Endergebnis von 361 Ringen den Wettkampf.

In der Abschlusstabelle belegte man den angestrebten dritten Rang mit 27 Ringen Vorsprung vor den Eutiner Sportschützen.

Hier sind die Einzelergebnisse des Aufstiegskampfs.

Bericht der Kreiszeitung vom 12.03.2016.     -BC-


Haendorf in der Abschlusstabelle auf Platz 2  –   Siegerehrung

2016_landesverbandsoberliga_lp_siegerehrung

von links: Uwe Habighorst, Marc Bonne, Bernd Cordes, Kristina Poggenburg, Hans-Joachim Kleinert, Timon Cordes, Jens Frieling, auf dem Bild fehlt Anneliese Neugebauer

Halbfinalergebnis                                                            Finalergebnis

Bericht:
Im Halbfinale kam es zum Lokalderby gegen die Mannschaft von Bassum 1848 II.
Diese Begegnung hat immer einen besonderen Reiz, da in beiden Vereinen auch Schützen aus dem jeweils anderen Verein sportlich aktiv sind.
An der Spitzenposition 1 setzte sich Jens Frieling mit 370 Ringen gegen Uwe Sontag mit 362 Ringen durch. Hans-Joachim Kleinert musste mit 353 Ringe gegen Martina Schwenker klein beigegeben. Marc Bonne mit 364 Ringen gegen Andra Seliger mit 360 Ringen und Timon Cordes mit 361 Ringen gegen Frank Hartz 356 Ringen machten den Sieg gegen Bassum bereits perfekt. Uwe Habighorst musste mit 358 Ringen gegen Tim Käseberg-Böschen mit 358 Ringe ins Stechen. Hier setzte sich der Bassumer mit 9 zu 8 Ringen durch. Damit hatte man das Finale gegen den SV Kutenholz erreicht.

Leider konnte hier keiner unserer Schützen an die Ergebnisse der gesamten Saison anknüpfen. Gegen die starken Schützen musste man eine klare 0 : 5 Niederlage hinnehmen.
Die Mannschaft Haendorf I startete mit Jens Frieling, Timon Cordes, Marc Bonne, Hans-Joachim Kleinert, Uwe Habighorst, Bernd Cordes und Anneliese Neugebauer.

2016_landesverbandsoberliga_mannschaftsfoto

Auf dem Bild fehlt Uwe Habighorst

Ergebnisse vom vierten Wettkampftag     Abschlusstabelle    Setzliste

Ergebnisse vom dritten Wettkampftag      Tabelle  

Ergebnisse vom zweiten Wettkampftag     Tabelle

Ergebnisse vom ersten Wettkampftag


Landesverbandsoberliga LP 2015

Am 22.02.2015 startete die Mannschaft in Hannover beim Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga mit folgendem  Ergebnis.

2015_lp_erste_mannschaft_ha


Am 08.02.2015 fanden die Finals in Bassum im LLZ statt.

Halbfinale Haendorf I gegen Anderlingen 3 : 2
Finale Haendorf gegen SV Assel 2 : 3 und somit ist Haendorf Vize-Landesmeister 2015


Setzliste          Tabelle   Endstand

Ergebnisse vom 4. Wettkampf                  Bericht des NWDSB vom Wettkampf


Ergebnisse vom 3. Wettkampf

Artikel aus der Kreiszeitung vom 18.12.2014   richtig muss die Bildunterschrift lauten: Marc Bonne gewann sein Duell gegen Christian Claas Rudolph


Ergebnisse vom 2. Wettkampf                Artikel aus der Kreiszeitung vom 07.11.2014


Ergebnisse vom 1. Wettkampf                 Artikel aus der Kreiszeitung vom 23.10.2014


Landesverbandsliga LP bis 2014

2014

Tabelle   Setzliste Finale                              Gruppe B Viertel- und Halbfinale   Finale


 2013

Gruppe B Tabelle   Setzliste Finale         Viertel- und Halbfinale                   Finale

2013_lp_landesverbandsliga_finale_gruppenfoto

Bericht aus der Kreiszeitung


2012

Setzliste             Tabelle


 2009

2009_landesverbandsliga_lp_mannschaftsfoto


  2008

2008_landesverbandsliga_lp_mannschaftsfoto